Blue & Black Modern Tower Lincoln Premium Apartment Logo

Fruchtbarkeitsrechner – Faktoren, die den Eisprung beeinflussen

Facebook
Twitter
Pinterest

Frauen auf der ganzen Welt, die schwanger werden möchten, nutzen eine der effizientesten Methoden, um schwanger zu werden – den Fruchtbarkeitsrechner. Dies ist ein online zugängliches Tool, das Frauen ihre fruchtbaren Tage oder den besten Zeitpunkt für eine Empfängnis mitteilen kann. Die Verwendung von Werkzeugen steht im Gegensatz zu alten Überzeugungen. Früher glaubten Frauen, dass ein Paar um den 14. Tag des Menstruationszyklus der Frau herum Sex haben sollte, wenn eine Frau schwanger werden wollte. Das ist jetzt ein Mythos. Eine Frau kann vor dem 14. Tag und viel später als diesem Datum schwanger werden. Der Eisprung kann auch am Tag 6 beginnen und Sie können es mit diesem tage Rechner überprüfen. erstaunt? Das stimmt. Nun, bevor Sie sich zu sehr auf die Verwendung dieser faktenbasierten Systeme freuen, hier sind ein paar Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie versuchen, einen Fruchtbarkeitsrechner zu verwenden.

· Es gibt Faktoren, die die Fruchtbarkeit von Frauen stark beeinflussen, von denen wir nichts wissen. Ein Beispiel hierfür sind Hormone. Hormone sind Produkte lebender Zellen, die in flüssiger Form endlos in unserem Körper zirkulieren und oft eine stimulierende Wirkung auf die Zellaktivität haben. Eines davon ist Progesteron. Progesteron, auch als Erwärmungshormon bekannt, ist dafür verantwortlich, dass die Gebärmutterschleimhaut so lange erhalten bleibt, dass eine befruchtete Eizelle eingesetzt werden kann. Östrogen beeinflusst auch die Fruchtbarkeit. Östrogen wird hauptsächlich von den Eierstöcken ausgeschieden und fördert das Wachstum und die Aufrechterhaltung des weiblichen Fortpflanzungssystems. Es ist auch dafür bekannt, die Gebärmutterhalsflüssigkeit zu verdünnen und fruchtbar zu machen. Diese Eigenschaft erleichtert es den Spermien, die Eizelle schneller zu erreichen. Ein Ungleichgewicht dieser Hormone aus irgendeinem Grund kann Ihre Fruchtbarkeitschancen verringern.

· Stress kann der Feind des Eisprungs sein. Es kann die Schwangerschaftspläne einer Frau beeinträchtigen. Warum wirkt sich Stress auf die Schwangerschaft aus? Emotionen kommen vom Hypothalamus, der für die Sekretion von Hormonen verantwortlich ist, die Frauen helfen, ihre Eizellen freizusetzen. Zu viel Stress kann zu unregelmäßiger Hormonaktivität führen, was zu unregelmäßigen Ovulationszyklen führt. Oder der Eisprung kann ausbleiben. Vielleicht möchten Sie auch wissen, dass es guten Stress und schlechten Stress gibt. Schlechter Stress ist eine gängige Definition von Stress wie Staus, arbeitsbedingte Arbeit, Tod usw. Guter Stress sind Dinge wie Urlaub oder Heirat. Im Guten wie im Schlechten ist es immer noch Stress. Beeinflusst den Eisprung.

Nun, diese beiden Faktoren und wie Sie mit Ihrer Gesundheit umgehen, können zutiefst bestimmen, ob ein Eisprung stattfindet oder nicht. Nun, da Sie diese Dinge im Sinn haben, sehen wir uns an, wie unser Rechner für fruchtbare Tage funktioniert. Auf einigen Websites im Internet werden Sie aufgefordert, den ersten Tag Ihrer letzten Monatsblutung und die Anzahl der Tage Ihres Zyklus einzugeben. Und bald sehen Sie einen Ovulationskalender.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top